Close

Heiße Geschichten mit Wachs, Papier und Linie

» Datum: 29/07/2013 - 02/08/2013 | Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

» Kursgebühr: EUR

» Materialkosten: ca. EUR

» max. Kursteilnehmer:

» Link zum Veranstalter:

» Kurs ist geeignet für: Forgeschrittene

» Kurskategorie:


Kursbeschreibung:

Schicht um Schicht verschleiern wir Bestehendes, vertrauen Wachs und feinen Papieren Geschichten an.

Malkurs

Wortfetzen, Erinnerungsstücke, Zeichnungen aus abwechslungsreichen Skizzierübungen betten wir geheimnisvoll in unsere Malerei ein. Natürliches und synthetisches Wachs schenken uns ihren eigenen Charme, lassen viele Oberflächenbearbeitungen zu.
Wachs ist vielseitig. Versiegelung, weiche Übergänge, harte Vertiefungen. Farb-, Papier- und Wachsschichten überlagern und ergänzen sich.
Das Aufbrechen angelegter Schichten bringt tief verborgene Geheimnisse erneut ans Tageslicht. Starke Konturen, Höhen und Tiefen werden durch spezielle Farbbearbeitung hervorgehoben – neue Geschichten entstehen!

Materialliste:

  • Materialliste – Im Verborgenen  Wachs-Collage
  • Acrylfarben
  • Pigmente falls vorhanden
  • Weiße Wandfarbe , weißes Gesso oder Acrylfarbe zum Grundieren
  • Binder (z.B. Guardi)
  • Collagematerial:  Fotos, Postkarten, Schriftstücke (Briefe) ,Skizzen – Kopien können im Kurs gemacht werden, Geschenkpapier, Zeitungsausschnitte, Stoffreste, Papierservietten, Spitze etc.  „Papiere aller Art“
  • Spitziges Werkzeug (Radiernadel, Stricknadel etc.)
  • Spachtel
  • Flachpinsel
  • Lasurpinsel  falls vorhanden
  • Schere
  • Ölfarbe, Tusche, Ölkreiden falls vorhanden
  • Pappteller zum Farben mischen

Kursgebühr:                         350,- €

max. Kursteilnehmer:        12 Personen

Renate Kutke
Kohlstattstr. 7
86420 Diedorf   /   Tel: 0162 78 11 577  /   Email: info@acrylgalerie.eu

 

Um diesen Kurs direkt zu buchen bei der freien Kunstakademie Augsburg zu buchen, folgen Sie einfach diesem Link….


Lade Karte ...