Close

HELDEN der EIGENEN ART – SPACHTELMASSE und ROST

» Datum: 06/07/2013 - 08/07/2013 | Zeit: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

» Kursgebühr: EUR

» Materialkosten: ca. EUR

» max. Kursteilnehmer:

» Link zum Veranstalter:

» Kurs ist geeignet für: Forgeschrittene

» Kurskategorie:


Kursbeschreibung:

Die extreme Eigendynamik beider Materialien bietet uns ein Spannungsfeld zwischen geschehen lassen

Malkurs

und bewusster Weiterentwicklung. Unsere Kreativität wird aufs Höchste gefordert, indem wir uns auf die Eigenart dieser beeindruckenden Werkstoffe einlassen.
Die Spachtelmasse stellen wir aus farbigen SANDEN und GESTEINSMEHL her, verdeutlichen und vertiefen deren Naturell (Strukturfläche/Risse) mit Pigment, Öl und Tusche.
Gekrönt wird diese experimentelle Arbeit durch den Verwandlungskünstler „ROST“, der uns bisweilen mit seiner Unberechenbarkeit verblüfft und mit seiner morbiden Schönheit fasziniert.
Spachteln – Schichten – Schütten – Pusten, alles ist erwünscht!

Materialliste:

  • Acrylfarben
  • weiße Acrylfarbe, z. B. von Goya 750 ml, 2 x
  • Pigmente, falls vorhanden
  • Sande (Urlaub etc.)
  • Spachteln in verschiedenen Größen
  • Borstenpinsel
  • evtl. Lasurpinsel
  • Tusche falls vorhanden
  • Kunstharz-Dispersions-Binder, z.B. Guardi 750 ml, 4x
  • Schaumstoffrolle breit
  • Fundstücke, Stoffreste , verschiedene Papiere (Geschenkpapier, Tapetenreste etc.)
  • Rust Finishes Oxid Mittel (Boesner) 472 ml
  • Sprühfläschchen
  • Graphitstift
  • weicher Mallappen, Pappteller, Plastikbecher (Joghurt, Quark)
  • Marmormehl, Eisenpulver, Leinöl werden bereitgestellt und im Kurs je nach Bedarf berechnet, Materialkosten ca. 18,- Euro

Bitte genügend Leinwände mitbringen „lieber zu viel als zu wenig“

 

Kursgebühr:                                260,- €

max. Kursteilnehmer:               12 Personen

 

Renate Kutke
Kohlstattstr. 7
86420 Diedorf   /   Tel: 0162 78 11 577  /   Email: info@acrylgalerie.eu

 

Sie können den Kurs auch direkt bei der freien Kunstakademie Augsburg buchen, wenn Sie diesem Link folgen, gelangen Sie zum Programm…


Lade Karte ...